Find us on FacebookVisit us on Youtube
 
 
Flat Caps

Die "Flat Caps" wurden im Herbst 2004 gegründet. Nach Christine Tutzer und Stefan Kaltenböck leitet seit Januar 2014 Aaron Demez den gemischten Chor.

Das Repertoire des Chors umfasst eine reiche Palette an musikalischen Genres zwischen Gospel, Spirituals, internationalen Volksliedern, Rock, Pop, Jazz und vielen mehr.

NEUIGKEITEN:

Steinkreise, weite, unvergleichliche Naturlandschaften und monumentale Küsten: Irland besticht durch seine Vielfalt, seine Geschichte und Schönheit.
Genauso facettenreich ist die irische Musik: berauschend und farbenfroh, ebenso wie sphärisch-keltisch angehaucht.

 
Die Flat Caps, unter der Leitung von Aaron Demez, erkunden auf ihrer musikalischen Rundreise die Grüne Insel. Sie wandern über unberührte Weiten in „Erin Shore“, lassen in „Whiskey in the Jar“ die torfige Note im Schwenkglas erahnen und öffnen das Tor zur Sehnsucht der irischen Auswanderer in den keltisch-umgarnten Melodien von „Riverdance“.
Musikalische Unterstützung erhalten die Flat Caps von Dudelsack- und Fiedelklängen mit den Ausnahmemusikern der Irish-Band „The Rambling Pitchforks“.

Nach dem berauschenden Erfolg fünf ausverkaufter Konzertabende veranstalten wir nun noch ein weiteres Zusatzkonzert in Wolkenstein.
 
 
 
Flat Caps - info@flatcaps.it